Rechnerorganisation

V
4
Pflichtveranstaltungen Bachelor Informationswirtschaft
Informatik Lehrveranstaltungen
Pflichtveranstaltungen Lehramt Informatik
Pflichtveranstaltungen Bachelor Informatik
Henkel, Bauer, Lehmann
KIT-Fakultät für Informatik
WS 20/21
WS 19/20
VVZLinkILIAS

Der Inhalt der Lehrveranstaltung umfasst die Grundlagen des Aufbaus und der Organisation von Rechnern; die Befehlssatzarchitektur verbunden mit der Diskussion RISC - CISC; Pipelining des Maschinenbefehlszyklus, Pipeline- Hemmnisse und Methoden zur Auflösung von Pipeline-Konflikten; Speicherkomponenten, Speicherorganisation, Cache-Speicher; Ein-/Ausgabe-System und Schnittstellenbausteine; Interrupt-Verarbeitung; Bus-Systeme; Unterstützung von Betriebssystemfunktionen: virtuelle Speicherverwaltung, Schutzfunktionen.

Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, grundlegendes Verständnis über den Aufbau, die Organisation und das Operationsprinzip von Rechnersystemen zu erwerben, den Zusammenhang zwischen Hardware-Konzepten und den Auswirkungen auf die Software zu verstehen, um effiziente Programme erstellen zu können, aus dem Verständnis über die Wechselwirkungen von Technologie, Rechnerkonzepten und Anwendungen die grundlegenden Prinzipien des Entwurfs nachvollziehen und anwenden zu können und einen Rechner aus Grundkomponenten aufbauen zu können.

Kommentare

Bitte logge dich ein, um Kommentare lesen zu können.

Bewertungen

(1)

Bitte logge dich ein, um Bewertungen sehen zu können.